Galerientage2019
  /  RUNDGANG SO 11:00

FÜRUNG MIT
GENOVEVA RÜCKERT-SOMMERAUER

SO 05. Mai 2019
11.00 TREFFPUNKT:
ESC MEDIEN KUNST LABOR, Bürgergasse 5, Palais Trauttmansdorff, A-8010 Graz

 

ESC MEDIEN KUNST LABOR  Iterationen Iterations. Antonia Manhartsberger, Norbert Math, Mia Melvaer, Constanza Mendoza, Ulla Rauter, Martin Rumor

GALERIE KUNST & HANDEL  Alfons Schilling. Jenseits des Bildes

GALERIE GALERIE Benjamin Feldgrill, David Holzinger

GALERIE SCHNITZLER UND LINDSBERGER  Martin Veigl, Heribert Friedl. Mediale Entgrenzungen

ARTEPARI  Michael Kienzer. Zitrone und rosenrot – Lemon and rose

 

Genoveva Rückert-Sommerauer ist seit 2003 Kuratorin am OK im OÖ Kulturquartier in Linz und seit 2005 Lehrbeauftragte u. a. für Raumtheorie an der Kunstuniversität Linz. Sie kuratierte zahlreiche internationale Ausstellungen, zeichnet verantwortlich für die Programmentwicklung, sowie die Publikationen und leitet die Abteilung für Entwicklung und Vermittlung im OÖ Kulturquartier. Arbeitsschwerpunkte: raumbezogene Kunst und Theorie, va. Medienkunst, Rauminstallation, KÖR und Kunst im erweiterten institutionellen Raum.

Das volle Programm für die Galerientage 2019 gibt es hier zum Download.
Programm-Folder 03.-05. Mai 2019